Birgit Sellmer verstärkt das Team Duales Studium an der TH Wildau
Birgit Sellmer verstärkt das Team Duales Studium an der TH Wildau
  • 30.08.2023
  • Zentrum für Studium und Lehre
  • Aktuelle Entwicklung , Studium und Lehre
  • Sebastian Stoye

Birgit Sellmer ist seit Kurzem die neue Ansprechpartnerin im Zentrum für Studium und Lehre (ZSL) für das Duale Studium. Über ihre Aufgaben und was das Duale Studium an der TH Wildau so besonders macht, spricht sie im Kurzinterview.

Welche primären Aufgaben fallen in Ihren Zuständigkeitsbereich?

Ich bin als zentrale Ansprechpartnerin für interne und externe Stellen dafür verantwortlich, Kooperationsverträge mit Partnerinstitutionen vorzubereiten sowie die Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit durchzuführen - immer in Bezug auf das Duale Studium an unserer Hochschule.

Ich arbeite dabei eng mit den Koordinatorinnen für die dualen Studiengänge in den Fachbereichen zusammen. Diese kümmern sich weiterhin um unsere dualen Studierenden.

Gibt es (reguläre) Sprechzeiten, in denen Sie Studieninteressierte oder Beschäftigte erreichen können. Und wenn ja, wo?

Ein Termin kann gern auf Anfrage per E-Mail unter duales.studium(at)th-wildau.de oder 03375 - 508 373 mit mir vereinbart werden. Ich sitze in der LOK21 in Raum A1-05. 

Darüber hinaus haben die bereits dual Studierenden ihre gewohnten Ansprechpartner/-innen und Koordinator/-innen in den Fachbereichen.

 

Birgit Sellmer ist neue Ansprechpartnerin für das Duale Studium
© TH Wildau

Was macht ein Duales Studium an der TH Wildau so besonders und warum stellt es eine gute Möglichkeit für einen zukünftigen Berufseinstieg dar?

  • Eine Besonderheit in Wildau ist es, dass wir neben den ausbildungsintegrierenden dualen Studiengängen nun verstärkt praxisintegrierende duale Studiengänge anbieten. In den ausbildungsintegrierenden dualen Studiengängen können Studierende den Erwerb eines anerkannten Ausbildungsabschlusses mit einem Bachelorabschluss kombinieren. 

  • Die Vorteile sind in allen Formaten nicht nur der hohe Praxisanteil, sondern auch die Verzahnung des Studiums mit den Praxisaufgaben. Ein weiterer Vorteil ist die Vergütung, die Studierende während des Studiums erhalten.

  • Für den zukünftigen Berufseinstieg ist das duale Studium ein sehr gutes Sprungbrett, da der Mehrheit der dual Studierenden nach Studienabschluss ein weiterführender Arbeitsvertrag bei den dualen Praxispartner/-innen angeboten wird. 

Alle Informationen rund um das Duale Studium an der TH Wildau: KLICK

 

Fachliche Ansprechpartnerin


    M.A. Birgit Sellmer

M.A. Birgit Sellmer

Zentrum für Studium und Lehre
akad. Mitarbeiterin im ZSL

Tel.: +49 3375 508 373
Mail: birgit.sellmer@th-wildau.de
Web: http://www.th-wildau.de/zsl
Haus 21, Raum A1 05

Ich bin zentrale Ansprechpartnerin für das Duale Studium. weitere Tätigkeiten: akademischer Personalrat (hier u. a. Mitglied im Arbeitskreis Personalentwicklung). Erreichbarkeit: Ich bin derzeit am besten per Mail über birgit.sellmer@th-wildau.de erreichbar. Gern verabrede ich auf diesem Weg auch Telefon- oder Videokonferenztermine. Meine Arbeitstage sind Montag bis Donnerstag.

Zum Profil

Redaktioneller Ansprechpartner


    Sebastian Stoye

Sebastian Stoye

Zentrum für Hochschulkommunikation
Interne Kommunikation & Referent der Präsidentin

Tel.: +49 3375 508 340
Mobil-Tel.: +49 15679 158557
Mail: sebastian.stoye@th-wildau.de
Web: https://www.th-wildau.de/interne-kommunikation/
Haus 21, Raum A102

Präsidium: https://www.th-wildau.de/hochschule/praesidium

Zum Profil


Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich