Studieren mit Kind...
Sandkasten
Familienfreundliche Hochschule

Studieren mit Kind...

.. ist bei uns möglich!

Familienfreundliche Hochschule

Mit der Umsetzung von familien- und chancengerechten Strukturen möchte die Technische Hochschule Wildau ein Ort für Bildung, Wissenschaft und Lebensqualität werden.

Die TH Wildau ist seit April 2009 erfolgreich als »familiengerechte Hochschule« zertifiziert.

Im Mai 2014 ist die TH Wildau als einer der Erstunterzeichner der Charta „Familie in der Hochschule“ beigetreten.

Familie - Was verstehen wir darunter?

Die TH Wildau fühlt sich einem breiten und modernen Familienbegriff verpflichtet und versteht »Familie« als eine Lebensform, in der die persönlichen Beziehungen durch Solidarität, Verbundenheit und Fürsorge gekennzeichnet sind. Dieses weite Verständnis von Familie schließt auch Alleinerziehende ein, ebenso Patchwork- oder Regenbogenfamilien. Die Familie bezieht die jüngere Generation der eigenen Kinder ein und die ältere Generation der eigenen Eltern.

Zertifikat familiengerechte Hochschule seit 2009

Zum fünften Mal hat die Hochschule im Herbst 2021 das Zertifikat für das "audit familiengerechte hochschule" der Hertie-Stiftung erhalten. Pressemitteilung und  Mehr Informationen zum Audit.

Welche Themen wurden umgesetzt - audit familiengerechte hochschuleBereich öffnenBereich schließen

  • Flexible Arbeitszeiten und ortsunabhängiges Arbeiten sind durch eine Dienstvereinbarung möglich
  • Das Studium kann durch Teilzeitstudium sowie individuelle Sonderstudienpläne in allen Studiengängen flexibel gestaltet werden
  • Die Führungsleitlinien und der TH Wildau-Dialog (Mitarbeitergespräch) beinhalten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Als zentrale Anlaufstelle informiert und berät das Familienservicebüro HS-Angehörige mit Kindern auch während der Coronapandemie
  • Eine Hochschulkita und Tagesmutter betreuen Kinder im Vorschulalter
  • Eine kurzfristige flexible Kinderbetreuung wird im Familienservicebüro für alle HS-Angehörige angeboten
  • Die fgh ist als Querschnittsthema in allen wichtigen Grundsatzdokumenten der Hochschule verankert

Studieren mit Familie

Die Beratung findet weiterhin durch das Familienbüro statt: im persönlichen Gespräch, per Telefon oder Mail!


	Dipl.-Psychologin Andrea Schmid

Familienbeauftragte Dipl.-Psychologin Andrea Schmid Dipl.-Psychologin Andrea Schmid

Tel.: +49 3375 508 648
Mail: andrea.schmid@th-wildau.de
Web: http://www.th-wildau.de/qm
Haus 13, Raum 220

Zum Profil

Die TH Wildau ist seit 2014 Mitglied im Familie in der Hochschule e.V.

Qualitätsstandards für Chancengleichheit und Familienorientierung

Die Qualitätsstandards für Chancengleichheit und Familienorientierung an den brandenburgischen Hochschulen wurden am 10.07.2017 im MWFK unterzeichnet. Die Brandenburgische Landesrektorenkonferenz, die Gleichstellungsbeauftragten und Familienbeauftragten der Hochschulen sowie das Wissenschaftsministerium haben die neuen Qualitätsstandards gemeinsam erarbeitet.

Zu den Qualitätsstandards (PDF)

Vereinbarkeits - ABC

Das Glossar zu Themen von A bis Z rund um die familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik.

Hier werden Themen erläutert von Führung auf Distanz, Digitales Onboarding, Hybride Arbeitsmodelle oder die Erläuterung der Generationen X/Y/Z.