Dialogorientiertes Serviceverfahren (DoSV)
Studierende lernen auf dem Campus

Dialogorientiertes Serviceverfahren (DoSV)

Wie bewerbe ich mich für einen Studiengang, der im Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) von hochschulstart.de verwaltet wird?

Das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV)

Das dialogorientierte Serviceverfahren unterstützt die Hochschule bei ihren Zulassungsprozessen und trägt zur Vermeidung freibleibender Studienplätze bei.

Die Technische Hochschule Wildau nimmt mit folgenden Bachelor-Studiengängen mit örtlicher Zulassungsbeschränkung am dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) teil:

Bachelor-Studiengänge (Stand: April 2020):

  • Automatisierungstechnik
  • Betriebswirtschaft
  • Luftfahrttechnik/Luftfahrtmanagement
  • Wirtschaftsinformatik

Achtung! Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Bewerbung für die vier DoSV-Studiengänge erst ab 01.07.2020 möglich.

Ablauf der Bewerbung über hochschulstart.de

Bewerberinnen und Bewerber für diese Studiengänge müssen sich vor der Selbstregistrierung im Online-Bewerberportal der Technischen Hochschule Wildau zunächst bei hochschulstart.de registrieren.

Eine mehrfache Registrierung ist nicht zulässig. Sollten Sie sich mehrfach registrieren, wird nur über die mit der zeitlich letzten Registrierung eingegangene Bewerbung entschieden. Überzählige Registrierungen werden mit allen Bewerbungen gelöscht und nehmen nicht am weiteren Verfahren teil. Eine Löschung kann nicht rückgängig gemacht werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Benutzerkonto, welches Sie durch Ihre Registrierung angelegt haben, auch für Bewerbungen in späteren Verfahren nutzen können. Eine weitere Registrierung würde eine unzulässige Mehrfachregistrierung darstellen. Haben Sie Fragen zur Registrierung? Dann informieren Sie sich gerne unter hochschulstart.de oder senden Sie eine E-Mail an service(at)hochschulstart.de.

Für die Registrierung bei hochschulstart.de geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und erhalten eine Bewerber-Identifikationsnummer (BID) und eine Bewerber-Authentifizierungsnummer (BAN). Diese benötigen Sie zur Bewerbung im TH-Online-Portal der Technischen Hochschule Wildau.

Liegen Ihnen BID und BAN vor, können Sie die oben beschriebene Selbstregistrierung im Online-Bewerberportal der Technischen Hochschule Wildau vornehmen.

Fragen zur Bewerbung, Zulassung oder Immatrikulation?

Sachgebiet Studentische Angelegenheiten

E-Mail

studentische.angelegenheiten(at)th-wildau.de

Telefonsprechzeiten

Montag und Mittwoch:
09:00 - 11:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:
13:00 - 15:00 Uhr

Tel.-Nr.: 03375 508-666