Telematik (M. Eng.)
Lastenrad mit Lok im Hintergrund
Master-Studiengang

Telematik (M. Eng.)

Der anwendungsorientierte und berufsbezogene Master-Studiengang Telematik vermittelt hochspezialisiertes Anwendungswissen in ausgewählten Bereichen der Informations- und Kommunikationstechnologien.

Wie bewerbe ich mich?
  1. Sie sind hier:
  2. Studieren und Weiterbilden
  3. Studiengänge
  4. Telematik (M. Eng.)

Auf einen Blick

Abschluss

Master of Engineering (M. Eng.)

Studienformen

Vollzeit, Teilzeit

Regelstudienzeit

4 Semester

Unterrichtssprache

Deutsch

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsfristen

Aktuelle Bewerbungsfristen

Fachbereich

Ingenieur- und Naturwissenschaften

Studienziele

  • Vertiefung und Fortbildung von Methodenkompetenz in den einzelnen
    Fachgebieten Informatik, Telekommunikation, Mathematik,
    Nachrichten- und Systemtechnik
  • Kenntnis über die Beziehung zwischen angewandter Forschung und
  • Entwicklung und den Anforderungen der Industrie
  • Lösungs-/ Management- und Bewertungskompetenz
  • Soft Skills

Studieninhalte

  • Vertiefende Kenntnisse der Informatik, sowie über Basistechnologien
    und vernetzte Systeme mit informations- und telekommunikationstechnischer
    Infrastruktur
  • Datenschutz, IT-Security und Bildverarbeitung
  • Managementkompetenzen
  • Master-Thesis

Studienaufbau und -dauerBereich öffnenBereich schließen

  • 1.- 3. Semester: Lehrveranstaltungen
  • 4. Semester: Anfertigung der Master-Thesis
  • kann auch nach einem Teilzeitstudienplan studiert werden

StudienmoduleBereich öffnenBereich schließen

Informatik
Informatik für Telematiker
Theoretische Informatik
Bildverarbeitungsalgorithmen
Netzwerkmanagement
Verteilte Systeme
IT-Security
Telematikprojekt

Mathematisch-naturwissenschaftliche Module
Numerische Mathematik
Einführung in Operation Research

Anwendungsspezifische Module
Ortung- und Navigation in Telematikdiensten

Allgemeine Grundlagen
Systemdenken und Gestaltungsmethodik
Projektmanagement / Software-Engineering
Datenschutz

Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Personalführung
Finanzmanagement

Wahlpflichtmodule
Funknavigation
Komplexe Datenbanken
Telematik und Gesellschaft
Virtual Reality Softwareengineering
Android-Programmierung
Datenvirtualisierung
Fahrerassistenzsysteme und Car2X-Kommunikation
Mobile Commerce

BerufsperspektivenBereich öffnenBereich schließen

Die beruflichen Perspektiven decken sich weitestgehend mit denen des Bachelors.
Das Masterstudium bietet darüber hinaus jedoch den Einstieg in komplexere Sachverhalte und Leitungsfunktionen.
Beispielhaft die folgenden:

  • Projektleitung im Telekommunikations, IT und Marketing Umfeld
  • IT Consultant Fachgröße
  • Systementwickelnde
  • Forschende, z.B. für verteilte Systeme, Datenbanken

Zugangsvoraussetzungen und BewerbungBereich öffnenBereich schließen

Allgemeine Zugangsvorraussetzungen

Informationen zum Hochschulzugang

Zugangsvoraussetzungen

  • Voraussetzung ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss im Umfang von mindestens 180 Credit Points (CP).
  • Als Zugangsvoraussetzung ist es erforderlich, dass der erste Hochschulabschluss eine fachgebietsnahe Ausrichtung (z. B. Informatik, Kommunikationstechnik, Automatisierungstechnik, Verkehrslogistik) aufweist, wobei Lehrinhalte nachzuweisen sind, die dem Bachelor-Studiengang Telematik der Technischen Hochschule Wildau vergleichbar sind. Werden diese Voraussetzungen nicht erfüllt, kann im Einzelfall eine Zulassung mit definierten Auflagen erteilt werden, welche in einem individuell mit dem Studiengangsprecher / der Studiengangsprecherin zu vereinbarenden Studienplan zu berücksichtigen sind. Dabei ist die Studierbarkeit zu gewährleisten und der Arbeitsaufwand je Semester für die Studierende / den Studierenden entsprechend zu begrenzen.
  • Gemäß der Ordnung der Technischen Hochschule Wildau für die Auswahl von Studierenden in zulassungsbeschränkten Studiengängen wird – soweit dieser Studiengang zulassungsbeschränkt ist – als weiteres Zulassungskriterium ein Motivationsschreiben verlangt, in dem die Bewerberin / der Bewerber auf mindestens zwei und höchstens drei Seiten ihre / seine Motivation für oder ihre / seine Identifikation mit dem gewählten Studiengang darlegt. Das Motivationsschreiben ist fristgerecht mit den anderen Bewerbungsunterlagen einzureichen.

Bewerbung

  • Der Studiengang ist nicht zulassungsbeschränkt.
  • An der TH Wildau können Sie sich online bewerben. Alle Informationen rund um die Bewerbung erhalten Sie auf der zentralen Bewerbungsseite.

 

Passende Bachelor-Studiengänge an der TH Wildau

Wissenswertes zum Studium an der TH Wildau


Ihre Anlaufstellen

Studiengangsprecherin und Studiengangkoordinatorin

Fragen zu Studienaufbau, Studieninhalten oder zur Anrechnung von Studienleistungen?
Die Studiengangsprecherin Prof. Dr. Janett Mohnke und die Studiengangkoordinatorin Janine Breßler beantworten alle studiengangspezifischen Fragen. Die Studiengangkoordination ist auch per Mail erreichbar: stuko_telematik@th-wildau.de.

Lehrbeauftragung

Fragen im Rahmen der Lehrbeauftragung am Studiengang beantwortet Ihnen Peggy Ecker.

Allgemeine Studienberatung

Die Studienorientierung und -beratung hilft bei grundsätzlichen Fragen rund um die Studienwahl.

Bewerbung und Zulassung

Das Sachgebiet Studentische Angelegenheiten erteilt ausführliche Auskünfte zu Bewerbung, Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung sowie Prüfungsangelegenheiten.

Telematik kompakt

Der angewandte Informatikstudiengang an der TH Wildau!


Los geht's!

Telematik-Portal

Hier finden Sie weitere Informationen zu Projekten der Bachelor- und Masterstudiengänge Telematik.


Los geht's!