Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)
Studiengang Wirtschaftsinformatik
Bachelor-Studiengang

Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)

Für Integrationsfachleute, die sich sowohl mit relevanten Geschäftsprozessen als auch mit den technischen Grundlagen auskennen.

Wie bewerbe ich mich?
  1. Sie sind hier:
  2. Studieren und Weiterbilden
  3. Studiengänge
  4. Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)

Auf einen Blick

Abschluss

Bachelor of Science

Studientypen

Vollzeit, Teilzeit

Regelstudienzeit

6 Semester (Vollzeit), 12 Semester (Teilzeit)

Unterrichtssprache

Deutsch

Fachbereich

Wirtschaft, Informatik, Recht

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsfristen

Aktuelle Bewerbungsfristen

Studienziele

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik (B. Sc.) ist ein interdisziplinärer Studiengang, der aus den drei Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Informatik sowie spezifischen Kerngebieten der Wirtschaftsinformatik besteht. Die Absolventen kombinieren Fachwissen und Kompetenzen aus allen drei Gebieten und nehmen somit eine wichtige Schnittstellenfunktion wahr.

  • Erwerb von fundierten wirtschafts- und informationstechnischen Kenntnissen
  • Erwerb von Fertigkeiten in der Geschäftsprozessmodellierung
  • Vertiefung sozialer Kompetenzen

Studieninhalte

  • Informatik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Projekte, Soft Skills
  • Praktikum, Bachelor-Arbeit

Studienaufbau und -dauerBereich öffnenBereich schließen

1. - 5. Semester: Lehrveranstaltungen
6. Semester: Praktikum, Anfertigung der Bachelor-Arbeit

BerufsperspektivenBereich öffnenBereich schließen

Als Schnittstelle zwischen der Betriebswirtschaft und der Informatik bietet die Wirtschaftsinformatik viele Einsatzgebiete, unter anderem in:

  • Produktions- und Dienstleistungsunternehmen der Privatwirtschaft
  • Unternehmensberatungen, Banken, Kommunen, Landkreisen,
  • Landes- oder Bundesbehörden, Verbänden

 

Absolventinnen und Absolventen:

Werfen Sie einen Blick auf aktuell angebotene Stellen Ihrer ausgewählten Fachrichtung.

Für eine detailliertere Abfrage der Stellendatenbank gehen Sie bitte hier hin: 

Stellenticket TH Wildau -> Stel­len­an­ge­bo­te -> Stellensuche

 

Anbieter:

Haben Sie freie Stellen oder Praktika anzubieten,

dann informieren Sie sich hier über  Ihre Möglichkeiten als Stel­len­an­bie­ter auf unseren Seiten.

Zugangsvoraussetzungen und BewerbungBereich öffnenBereich schließen

Zugangsvoraussetzungen

  • Für den Zugang zu diesem Studiengang müssen ausländische Studienbewerber ihre sprachliche Studierfähigkeit nachweisen. Diese liegt vor, wenn die Studienbewerber die Deutsche Sprachprüfung für Hochschulen (DSH) mit dem Gesamtergebnis DSH-2 oder besser bestanden haben.
  • Für das Studium im Studientyp Vollzeitstudium sowie für das Studium im Studientyp Teilzeitstudium gelten keine weiteren spezifischen Zugangsvoraussetzungen und Zulassungskriterien.
  • Sofern der Studiengang zulassungsbeschränkt ist, ist die Ordnung der Technischen Hochschule Wildau für die Auswahl von Studierenden in zulassungsbeschränkten Studiengängen in ihrer jeweils gültigen Fassung zu berücksichtigen.

Bewerbung

  • Der Studiengang ist nicht zulassungsbeschränkt.
  • An der TH Wildau können Sie sich online bewerben. Alle Informationen rund um die Bewerbung erhalten Sie auf der zentralen Bewerbungsseite.

Vorbereitungskurse

Wir empfehlen Ihnen, rechtzeitig vor Beginn des Studiums zu prüfen, ob die Teilnahme an Studienvorbereitungskursen für Sie sinnvoll ist. Dies können Sie mit Online-Tests in den Fächern Mathematik und Informatik feststellen. Vorkenntnisse in diesen Fächern sind eine wichtige Grundlage für verschiedene Studienmodule und damit erfahrungsgemäß notwendig für den Studienerfolg.

 

Passende Bachelor-Studiengänge an der TH Wildau

Wissenswertes zum Studium an der TH Wildau


Ihre Anlaufstellen

Studiengangssprecher

Prof. Dr. rer. pol. Christian Müller
Telefon:+49 3375 508 956
E-Mail: wi.wir(at)liste.th-wildau.de

 

Koordinator: Veronika Leifels
Telefon:+49 3375 508 834
E-Mail: wi.wir(at)liste.th-wildau.de

Allgemeine Studienberatung

Die Studienorientierung und Beratung hilft bei grundsätzlichen Fragen rund um die Studienwahl.

Studienfachberatung

Fragen zu Studienaufbau, Studieninhalten oder zur Anrechnung von Studienleistungen? Der Studiengangsprecher Prof. Dr. rer. pol. Christian Müller beantwortet alle studiengangspezifischen Fragen.

Bewerbung und Zulassung

Das Sachgebiet Studentische Angelegenheiten erteilt ausführliche Auskünfte zu Bewerbung, Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung sowie Prüfungsangelegenheiten.

Studien und Prüfungsordnungen (SPO) vor 2018